Die Fachklinik Freudenholm-Ruhleben mit der Klinischen Abteilung in Ruhleben bei Plön (Entzugsbehandlung) und der Rehabilitationsabteilung in Schellhorn bei Preetz (psychotherapeutische Entwöhnungsbehandlung) bietet in enger Zusammenarbeit mit der Ambulanten und Teilstationären Suchthilfe (ATS) und weiteren Einrichtungen des Suchthilfeverbundes Nordelbien (SVN) abhängigkeitserkrankten Menschen ein umfassendes und integratives Behandlungsangebot auf dem Weg in ein suchtmittelfreies Leben. Mitarbeitern der Klinik wird ein förderndes Arbeitsklima geboten mit guten Möglichkeiten der Fort- und Weiterbildung. Die Kooperation mit dem Psychiatrischen Zentrum Rickling bietet zudem weitere Entwicklungsmöglichkeiten.

Für die Fachklinik Freudenholm-Ruhleben mit insgesamt 164 Plätzen suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

 

Arzt (m/w)

 

für die Teilnahme am Nacht-, Wochenend- und Feiertagsbereitschaftsdienst
(gern auch als Zusatz- oder Nebenbeschäftigung).

 

Wir freuen uns auf eine/n engagierte/n Kollegin / Kollegen mit

  • Erfahrung in der Behandlung von Menschen mit psychischen Erkrankungen
  • der Bereitschaft zur regelmäßigen Weiterbildung und Teilnahme an der fachärztlichen Supervision

 

Die Zugehörigkeit zu einer christlichen Kirche setzen wir voraus.

 

Wir bieten Ihnen

  • eine interessante und verantwortungsvolle Tätigkeit
  • die tarifliche Vergütung nach AVR DD Ärzte oder auf Honorarbasis
  • betriebliche Altersversorgung durch die EZVK

 

Schwerbehinderte Bewerber/innen werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.

 

Weitere Auskünfte erteilt Ihnen gern der Leitende Chefarzt, Dr. Rainer Ewert, unter der Telefonnummer 04522 | 789-112. I

 

Ihre Bewerbung richten Sie bitte per E-Mail an bewerbung@landesverein.de oder per Post an den

Leiter der Personalabteilung

Martin Paepke

Landesverein für Innere Mission in Schleswig-Holstein

Daldorfer Straße 2 • 24635 Rickling

 
 

www.landesverein.de
Wir sind anerkannt für das Freiwillige Soziale Jahr und den Bundesfreiwilligendienst.